URLAUB à la RÜGEN August - September 2021

Anzeigenspezial Halbinsel Mönchgut | 45 Strandcafé Thiessow Restaurant & Café gutbürgerliche Küche · fangfrischer Ostseefisch Speisen ab 12.00 Uhr! Montag Ruhetag Inh. CAMA GbR · 18586 Mönchgut OT Thiessow Strandpromenade 1 · Telefon: 03 83 08 / 83 45 Wolfgang und Ilona Kliesow 18586 Mönchgut, Lobbe 32 Telefon 03 83 08 / 2 54 67, Fax 2 54 51 E-Mail: info@walfisch-ruegen.de www.walfisch-ruegen.de Gasthof mit Tradition – in Familienbesitz seit 1888 • herrliche Lage direkt hinterm Deich, mit Blick in die Boddenlandschaft • 100 m zum großen Strand, reichhaltiges Frühstücksbuffet • gemütliche Gästezimmer 28 Doppelzimmer · teilweise Blick auf den Deich Hauseigene Kaffeerösterei Historischer & ältester Gasthof Rügens Hotel & Gasthof Zur Linde · Dorfstrasse 20 · 18586 Middelhagen Tel. 038308 / 5540 · info@zur-linde-ruegen.de · www.zur-linde-ruegen.de Frisches Bier aus eigener Produktion! • Uriges Ambiente • Außenterrasse • fangfrischer Fisch vom Fischer • saisonales Gemüse • alle Gerichte frisch und leidenschaftlich zubereitet Wir kochen mit Leidenschaft Täglich geöffnet ab 12 Uhr, Montag Ruhetag, Änderungen siehe Webseite Alt Reddevitz 23 a • 18586 Mönchgut Tel. 03 83 08 / 21 71 • Fax 03 83 08 / 2 55 27 www.kliesows-reuse.de Das Ostseebad Thiessow ist das kleinste der fünf Ostseebäder der Insel Rügen und bietet gleich drei Strände zum Baden und Spazierengehen: der vor allem von Surfern belebte Weststrand, der zum Baden und Sonnen perfekte breite und feinsandige Strand im Osten sowie der Naturstrand im Süden. Hier stehen nicht Geschäfte und Entertainment hoch im Kurs. Gäste, die nach Thiessow reisen, legen Wert auf Er- holung und Entschleunigung (abgesehen von den temporeichen Sessions der Kite- surfer). Aber nicht nur Sonnenanbeter und Wassersportler zieht das Ostseebad an. Der Campingplatz zwischen Ostsee und Bodden ist bei Zeltschläfern und Wohnmobilfahrern äußerst beliebt und meist schon frühzeitig ausgebucht. Unweit des Platzes liegt der Fischereihafen, der auch einigen Sport- booten Liegeplätze bietet. Immer dienstags und donnerstags ab Mai bieten verschie- denste Händler auf dem RügenMarkt ihre Waren feil. Lebensmittel und Kunsthand- werk von Produzenten der Insel werden hier den ganzen Tag über angeboten. TIPP: Bis Ende des 19. Jahrhunderts lebten die Bewohner des Landstrichs hauptsächlich vom Fischfang und von der Lotsentätigkeit, die besonders in Thiessow ausgeübt wurde. Der Ort war Hauptstation des Lotsenwesens auf Mönchgut. Der nach altem Vorbild aufwendig restaurierte Lotsenturm mit einer Ausstellung erzählt von diesen Zeiten und bietet von der errichteten Aussicht- plattform einen atemberaubenden Blick über die offene Ostsee, die Inseln Oie und Ruden sowie auf das ganze Mönchguter Land. Schöne Ansichten: Ostseebad Thiessow © Nico Offermann

RkJQdWJsaXNoZXIy NjM0Nzk=