URLAUB à la RÜGEN August - September 2021

Weddingstr. Hauptstr. Stralsunder Str. Hafenstr. Hafenstr. a e Victoriastr. Strandpromenade Mittelstr. Stiftstr. Waldmeisterstr. Merkelstr. Bahnhofstr. Birkenweg Gartenstr. Fischersteig Bachstr. Lindenallee B e r g s t r . M a r k t s t r . R o s e n s t r . S t u b be n k a m me r S t r . W a l d s t r . Hafenstraße Ringstraße Seestraße Ostsee Hafen Außenmole 1 2 3 H P P P H H H H H H 4 5 WC WC WC WC P Tierpark Bahnhof Polizei Altstadt Fischerei- und Hafenmuseum Bus-Haltestellen 1 2 3 H 4 5 N N W N N O O N O O S O O S S S S W W S W W N W N S O NW SO NO SW W N N W N N O W S W W N W N S O NW SO NO SW W nach Stralsund, Binz, Bergen, Göhren zur Stubbenkammer Königsstuhl Tourist-Service Sassnitz Tel. 038392/ 6490 www.inSassnitz.de Aug.: tägl. 9 - 18 Uhr Sep.: Mo - Fr 9 - 18 Uhr, Sa & So 10 - 17 Uhr Tourismusverein Lohme e.V. Tel. 038302/ 88523 www.lohme.de Touristik Lohme GmbH Tel. 038302 / 88855 www.lohme.de Mo - Sa 10 - 12 Uhr Mo - Fr 15 - 17 Uhr Tourismusverein Glowe e.V. Tel. 038302/ 889939 Mo - Fr 8 - 17 Uhr, Sa 9 - 15 Uhr Infostelle Gemeinde Glowe Tel. 03 83 02 / 52 21 www.glowe.de Mo - Fr 8 - 17 Uhr, Sa 9 - 15 Uhr Jasmund & die Hafenstadt Anzeigenspezial Jasmund & die Hafenstadt Sassnitz | 47 SASSNITZ SASSNITZ Insel Rügen Hafenstadt zwischenOstseestrandundKreideküste Um die Schönheiten und Besonderheiten der Halbinsel Jasmund zu erkunden, reicht die Dauer eines Urlaubes nicht aus. Die abwechslungsreiche Landschaft Jasmunds ist neben den Kreidefelsen wie dem Königsstuhl und der Stubnitz mit ihrem reichen Buchenbestand, der seit 2011 zum Weltkulturerbe zählt, nicht nur für Wanderer ein wahres Naturparadies. Heute zieht es viele Rügenbesucher in die Hafenstadt Sassnitz, die trotz der vielen Urlauber die typisch nor- dische Ruhe ausstrahlt. Im Sassnitzer Hafen umhüllt einen sofort maritime Gemütlichkeit: Auf der Mole sitzen Eisschleckende und lauschen dem Geschrei der Möwen und dem Tuckern der Schiffsmotoren, andere Besucher steigen gerade auf einen Ausflugsdampfer für eine Rundfahrt zu den Kreidefelsen, wieder andere stehen an den Fischkuttern und kaufen sich Räucher- fisch oder ihr Fischbrötchen. Durch den lebhaften und einladenden Hafen ziehen maritime Düfte bis in die Altstadt. Eine freischwingende Hängebrücke verbindet den romantischen Hafen mit der Sassnitzer Altstadt. Auf ihr können Fußgänger die 22 Meter Höhenunter- schied zwischen Hafen und Altstadt auf schnellste und idyllische Art und Weise bezwingen und so manch schö- nes Urlaubsfoto schießen. Historische Rundwege durch Sassnitz

RkJQdWJsaXNoZXIy NjM0Nzk=