Content-Management-Systeme

Content-Management-Systeme (kurz CMS) sind Softwarelösungen mit denen man gemeinschaftliche Inhalte (Content) organisieren, erstellen und bearbeiten kann. Hierbei ist die Art der Information irrelevant. Inhaltsverwaltungssysteme administrieren Ihre Daten medienneutral, z. B. Texte, Bilder, Ton- und Video-Dateien. Durch benutzerdefinierte Konten (Autor) mit spezifischen Berechtigungen kann man zu großen Teilen ein CMS bedienen ohne Kenntnisse in den unterschiedlichen Programmierbereichen zu besitzen, da die Systeme über eine grafische Benutzeroberfläche verfügen.

Mittlerweile verfügen die meisten Templates der modernen Content-Management-Systeme wie WordPress, TYPO3 oder Contao über ein Responsive Webdesign und passen sich den unterschiedlichen Displaygrößen der verwendeten Endgeräte an – egal, ob Desktop-PC, Smartphone oder Tablet.